Kooperationspartner Autor: Birte Sänger & Heiko Brunken, 06. Januar 2015

 

 

 

Kooperationspartner des Projektes „Digitaler Säugetieratlas von Bremen“ ist die Hanseatische Naturentwicklung GmbH (haneg).

 

Die haneg trägt dazu bei, Lebensräume und ihre Arten zu erhalten und zu entwickeln. Sie übernimmt die Herstellung und Pflege von Naturschutzmaßnahmen, das Management von großflächigen Schutzgebieten und die Erfolgskontrolle und Monitoring. Zudem gehören Beratung und Planung bei naturschutzfachlichen Kompensationsmaßnahmen zu ihren Leistungen. Die Umsetzung der Projekte erfolgt in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern.

 

Im Rahmen der Gebietsbetreuung werden jedes Jahr in Teilgebieten Bremens Erhebungen (u.a. im Rahmen des IEP Bremen) zur Flora und Fauna durchgeführt. Die naturschutzfachlichen Daten stehen digital in standardisierten Formaten in einer GIS Bibliothek zur Nutzung bereit. Die haneg archiviert Gutachten und Planungen zu Naturschutzmaßnahmen in Bremen, die dort auf Anfrage eingesehen werden können.

 

Die haneg gibt ihr Wissen an zukünftigen Generationen weiter, damit sich auch morgen Menschen aktiv für den Erhalt und die Entwicklung von Natur und Landschaft einsetzen. So bieten Aktionen wie das Bremer Grabenspiel oder natürlich Bremen Möglichkeiten, etwas über die Natur Bremens zu lernen.
.